W3C> Über die W3C-Mitgliedschaft > Wie man Mitglied wird

Neuigkeiten zu dem Mitgliedsbeiträgen

W3C hat kürzlich einige wichtige Änderungen an der Struktur seiner Mitgliedsbeiträge angekündigt:

Mehr Informationen über die W3C-Beiträge finden Sie hier.

Um W3C-Mitglied zu werden...

Technical Plenary Week 2005

Panel session at W3C Technical Plenary Week 2005

  1. Ihre Organisation füllt einen Mitgliedsantrag aus.
  2. W3C prüft den Mitgliedsantrag. Sobald W3C Ihren Antrag annimmt, können Sie die Vorteile der W3C-Mitgliedschaft nutzen.
  3. Ihre Organisation und die drei W3C Host-Organisationen (MIT, ERCIM, und die Keio University) unterzeichnen eine angepasste Version des Standard-W3C-Mitgliedsvertrags. Beachten Sie, dass sie bereits vor Unterzeichnung dieses Vertrags in den Genuss der Vorteile Ihrer Mitgliedschaft kommen.

Wenn Sie Fragen zur W3C-Migliedschaft oder zum Beitrittsprozess haben, setzen Sie sich bitte mit einem unserer Mitgliedschafts-Ansprechpartner in Verbindung.

Bevor es los geht

Bevor Sie Ihren Mitgliedsantrag ausfüllen, empfehlen wir Ihnen:

  1. Lesen Sie den Standard-W3C-Mitgliedesvertrag (englisch). Dies ist der Vertrag, den Ihre Organisation und W3C unterzeichnen werden, und der die Basis für Ihre W3C-Beiträge, -Rechte und -Vorzüge darstellt.
  2. Sehen Sie sich die Seiten über die W3C-Mitgliedschaft an, speziell das Mitgliedschafts-FAQ.

Ausfüllen des Mitgliedsantrags

Der W3C Mitgliedsantrag besteht aus einer Reihe von Online-Formularen. Jedes mal, wenn Sie ein Formular abschicken, werden Ihre Eintragungen bei W3C abgelegt. Das bedeutet, dass Sie Ihren Antrag nicht zwingend in einer Sitzung ausfüllen müssen.

Der Mitgliedsantrag besteht aus drei Formularen:

Schritt 1
Erste Kontaktinformationen 
Im ersten Schritt...
  • geben Sie Ihren Namen (Your Name) und E-Mail-Adresse (Your email address) an. W3C wird während des Anmeldeverfahrens alle Korrespondenz mit Ihnen über diese Adresse abwickeln.
  • nennen Sie den Namen Ihrer Organisation (Legal name of your organization) und das Land, in dem die Organisation ihren Hauptsitz hat (Country of your organization's headquarters). Die W3C Mitgliedsbeiträge und die Währung, in der sie berechnet werden, hängen von dem gewählten Land ab. Weitere Informationen darüber, wie W3C Mitgliedsbeiträge berechnet finden Sie hier.
  • wählen Sie das Anfangsdatum für Ihre Mitgliedschaftsvorteile. Dieses Datum wird genutzt, um einige der Informationen in Schritt 2 zu berechnen, unter anderem den Mitgliedsbeitrag. Wählen Sie entweder "so bald wie möglich" (as soon as possible) oder "zum nächsten Quartal" (first day of the next quarter).

Wenn Sie dieses Formular abschicken, erhalten Sie von W3C eine E-Mail mit Informationen zum zweiten Schritt. Bitte bewahren Sie diese Email gut auf, sie enthält Informationen, die Sie für die Dauer des Anmeldeprozesses benötigen werden. Insbesondere enthält sie eine besondere Webadresse (URI) für Ihren Mitgliedschaftsantrag.

Schritt 2
Zusätzliche Informationen über Ihre Organisation 
Im zweiten Schritt geben Sie weitere Informationen über Ihre Organisation an, die W3C dazu benutzt, eine individualisierte Version des Standard-W3C-Mitgliedsvertrags zu erzeugen.
Schritt 3
Prüfen und Mitgliedschaft beantragen 
Im dritten Schritt überprüfen Sie alle Informationen, die Sie im zweiten Schritt angegeben haben, noch einmal (oder kehren zu Schritt 2 zurück, um sie zu korrigieren) und stimmen den Bedingungen zum Erhalt der vorläufigen Mitgliedschaftsvorteile zu. 

Ganz oben im Formular von Schritt drei finden Sie einen Link zu dem für Sie vorbereiteten Mitgliedsvertrag. Wir empfehlen, diesen dem relevanten Personenkreis in Ihrer Organisation - insbesondere der Person, die ihn unterzeichnen wird - vorzulegen, bevor Sie den dritten Schritt abschließen. 

Wenn Sie diesen Schritt abgeschlossen haben:

  1. W3C bestätigt den Erhalt Ihres Mitgliesantrags und beginnt mit der Prüfung. Wenn Informationen fehlen oder nicht korrekt sind, wird W3C sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
  2. Ihre Antragsdaten werden schreibgeschützt. Alle weiteren Änderungen werden nur noch von W3C nach vorheriger Absprache mit Ihnen vorgenommen. 

W3C Prüfung und Annahme des Mitgliedsantrags

Wenn W3C Ihren Mitgliedsantrag annimmt, erhalten Sie eine Benachrichtigung über eine einstweilige Mitgliedschaft (Interim Membership). Diese E-Mail enthält:

  1. Die Webadresse (URI) des individualisierten Mitgliedsvertrags, der im Zuge Ihres Antrags erstellt wurde.
  2. Anweisungen zur Unterzeichnung und Rücksendung dieses Mitgliedsvertrags an W3C.
  3. Eine Rechnung über Ihren ersten Mitgliedsbeitrag, einschließlich Anweisungen zur Bezahlung per Scheck oder elektronischer Geldanweisung. 

Bite haben Sie fünf Werktage Geduld, bis W3C Ihren vollständigen Antrag geprüft hat. Sollte W3C aus irgendeinem Grund Verzögerungen in der Bearbeitung Ihres Antrags erwarten, weiter Informationen benötigen oder Ihren Antrag nicht annehmen können, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zusammenfassend noch einmal die E-Mails, die Sie während des Anmeldeprozesses von W3C erhalten werden:

  1. Sie erhalten eine E-Mail, nachdem Sie Schritt 1 abgeschlossen haben, die erklärt, wie Sie mit dem zweiten Schritt fortfahren. 
  2. Sie erhalten eine E-Mail, nachdem Sie Schritt 3 abgeschlossen haben, die den Eingang Ihres Antrags bestätigt.
  3. Sie erhalten eine E-Mail, nachdem W3C Ihren Antrag geprüft hat, die Sie darüber informiert, ob Ihr Antrag angenommen worden ist oder ob es weiteren Diskussionsbedarf gibt.

Beginn der einstweiligen Mitgliedschaft

Nachdem W3C Ihnen die Bestätigung der einstweiligen Mitgliedschaft geschickt hat, beginnen Ihre Mitgliedschaftsvorteile entweder sofort oder zum Beginn des nächsten Quartals, abhängig davon was Sie in Ihrem Antrag angegeben haben.

Unterschreiben des Mitgliedschaftsvertrags

Wenn Sie die Bestätigung der einstweiligen Mitgliedschaft erhalten haben, drucken Sie bitte vier (4) Kopien des Mitgliedsvertrags aus. Lassen Sie alle vier von Ihrem Vertragsbevollmächtigten (Contract Agent wie in Schritt 2 des Antrags genannt) unterzeichnen und schicken Sie alle vier an die in der E-Mail genannte Adresse. Sie erhalten eine Kopie zurück, sobald der Vertrag von allen drei W3C Host-Organisationen unterzeichnet ist. 

Gründe für die Aussetzung der einstweiligen Mitgliedschaft

Ihre Mitgliedschaft beginnt formal sobald alle Parteien den individualisierten Mitgliedsvertrag unterzeichnet haben und W3C den ersten Mitgliedsbeitrag erhalten hat.

Ihre einstweilige Mitgliedschaft wird (nach Rücksprache mit dem W3C Team) ausgesetzt, wenn:

  1. bei W3C nicht innerhalb von 30 Tagen nach Beginn der einstweiligen Mitgliedschaft die unterzeichneten Kopien Ihres Mitgliedsvertrags eingehen, oder
  2. W3C nicht innerhalb von 45 Tagen nach Beginn der einstweiligen Mitgliedschaft den Betrag der ersten Rechnung erhält.

W3C-Mitglied werden

Nachdem Sie nun die Schritte auf dem Weg zu einer W3C-Mitgliedschaft kennen, freuen wir uns auf den Erhalt Ihres Mitgliedsantrags.

Photo: Paul Downey

Valid XHTML 1.0!